Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Adminwahl Juni 2021 - #90196 - 02.06.2021, 06:32:58
InnerlichboeseAdministrator

Registriert: 06.06.2017
Beiträge: 4
Hallo zusammen,
 
von heute bis einschließlich Montag (07.06.2021) laufen die Nominierungen für die Adminwahlen bei Knuddels.at.
 
Bitte im Chat die /h adminwahlregeln lesen.
 
Wichtig:
Es wird für den Wahlablauf niemals eine zusätzliche Eingabe der Nutzerdaten (z. B. Passwort) nötig sein. Wie auch in jeder anderen Wahlphase werden weder E-Mails versendet, noch externe Seiten für die Wahl angeboten. Sämtliche Nominierungs- und Wahlbefehle sowie Abläufe werden ausschließlich im Chat abgehandelt.
 
Hier die kurze Adminwahl-FAQ:
 
Wer kann nominieren?
Jedes Stammimitglied darf einmal nominieren. Zur Nominierung einfach /sug Admin:NICK eingeben. Bitte überlegt Euch eine Nominierung sehr gut. Wenn Ihr jemanden nominiert, solltet Ihr Euch sicher sein, dass die Person für das Adminehrenamt geeignet ist (was genau dazu gehört, könnt Ihr weiter unten nachlesen).
 
Wer kann nominiert werden?
Alle Mitglieder, die entweder mindestens sechs Monate Channelmoderator waren (von denen mindestens eine Wahl nach September 2016 liegen muss) oder Ehrenmitglied sind und in der Vergangenheit keine klaren AGB-Verstöße begangen haben oder kürzlich selbstverschuldet ihr CM/Admin-Amt verloren, bzw. in der letzten aktiven Periode abgegeben haben.
 
Welche Regeln gelten bei der Nominierung bezüglich Zweitnicks?
Es ist nicht erlaubt, mit mehr als einem Nick selbst nominiert zu werden. Falls man gegen diese Regel verstößt, kann es bis zu einer permanenten Sperre aller beteiligten Nicks kommen und die Person erhält zudem eine Wahlsperre für kommende Wahlen. Geduldet wird (aber nicht gern gesehen), wenn man mit mehreren Zweitnicks andere Mitglieder oder sich selbst nominiert. Es wird nicht bestraft, weil letztlich ein solches Verhalten keine Auswirkungen auf das eigentliche Wahlergebnis haben wird.
 
Warum die Einschränkung auf sechs Channelmoderatormonate und die letzten CM-Perioden?
Jemand, der mindestens zweimal zum Channelmoderator wiedergewählt wurde, ist in der Regel ein geeigneter Adminkandidat. Wer zudem innerhalb der letzten Zeit CM war, hat alle aktuellen Änderungen bei Knuddels aktiv miterlebt.
 
 
Welche Pflichten hat ein Admin? Welche Voraussetzungen sollte er, neben den oben genannten, erfüllen?
 
• Mindestens 18 Jahre alt sein
• Admins werden ungefähr für die kommenden sechs bis acht Monate gewählt. Bis zur nächsten Adminwahl wird erwartet, dass man regelmäßig im Chat ist, um seinen Adminpflichten nachzukommen.
• Es wird erwartet, dass jeder Admin mindestens 7 Stunden wöchentlich online ist (es ist natürlich klar, dass man in manchen Wochen, z. B. wegen Urlaub, überhaupt nicht online sein kann)
• Dabei muss man viel Geduld aufbringen und Lust dazu haben, sich jederzeit für ein gutes Chatklima einzusetzen
• Man muss bereit sein, die komplette Betreuung der Channelmoderatoren in mindestens drei Channeln zu übernehmen
• Für die Betreuung mehrerer Channelmoderatorenteams sind Teamgeist, soziale Kompetenz und Durchsetzungskraft unbedingt notwendig
• Die eigene Einstellung zu Knuddels.at sollte positiv und konstruktiv sein, man muss bereit sein, sich in unser Adminteam zu integrieren
• Alle Funktionen und Möglichkeiten von Knuddels sollten bekannt sein, damit man jederzeit Mitgliedern diesbezügliche Fragen beantworten kann
• Einem Admin darf es auf keinen Fall zu viel sein, sich um die ganz neuen Mitglieder zu kümmern und viele Fragen bezüglich aller möglichen Probleme zu beantworten
• Man muss wissen, dass zum Adminjob die tägliche Bearbeitung vieler Adminrufe notwendig ist
• Man sollte souverän und gelassen mit Beleidigungen und Erniedrigungen umgehen können, wer schnell und unüberlegt auf Provokationen eingeht, hat keine Chance
• Man muss Erfahrungen mit der Lösung von Konflikten haben und den Holzhammer erst als letzte Möglichkeit ansehen
• Der übertragenen Verantwortung für alle Knuddelsmitglieder muss man sich bewusst sein und versuchen, dieser Verantwortung in möglichst jeder Situation gerecht zu werden
• Außerdem sollte das Chatten bei Knuddels.at natürlich Spaß machen, und das Konzept von Knuddels gefallen
 
 
Spielt es eine Rolle, von wie vielen Leuten ich nominiert wurde?
Nein, das spielt überhaupt keine Rolle. Eine Nominierung reicht. Erst bei der Wahl werden die alles entscheidenden Stimmen auf die Nominierten vergeben.
 
 
Was passiert mit meinem CM-Posten, wenn ich Admin werde?
Bis zur nächsten CM-Wahl behält man noch die CM-Rechte. Bei der anschließenden CM-Wahl kann man dann nicht nominiert werden.
 
 
Können auch bei diesen Adminwahlen Mitglieder durch eine Wahlkommission ausgeschlossen werden?
Ja, auch diesmal gibt es eine Wahlkommission. Diese Wahlkommission, bestehend aus den Vertrauensadmins, MrsJaniisa und mir, wird jede Nominierung ausführlich prüfen und Mitglieder von der Wahl ausschließen, die in letzter Zeit ganz klar gegen wichtige Regeln unserer AGB verstoßen haben oder aber innerhalb der letzten Adminperiode selbstverschuldet ihr CM/Admin-Amt verloren oder freiwillig abgegeben haben. Alle Ausgeschlossenen werden über die Entscheidung informiert. Sie können sich dann für die nächsten Adminwahlen nominieren lassen, sofern Sie sich bis dahin an die AGB halten und keine Gründe für einen Ausschluss vorliegen.
 
Inni

[zum Seitenanfang]  
Re: Adminwahl Juni 2021 [Re: Innerlichboese] - #90204 - 08.06.2021, 10:41:50
InnerlichboeseAdministrator

Registriert: 06.06.2017
Beiträge: 4
Hallo,

ab heute finden bis einschließlich Sonntag (13.06.2021) die Adminwahlen statt. Alle Stammis sind mit ihrem Hauptnick wahlberechtigt.
 
Wie wird gewählt?
Mit /vote Admin könnt Ihr das Wahlfenster öffnen.
Um einem nominierten Kandidaten Plus- oder Minusstimmen zu geben, geht man folgendermaßen vor:
 
1. Gewünschten Nick im Textfeld unter „Kandidaten“: eingeben.
2. Aus der unteren Liste passenden Nick auswählen (ggf. Anfangsbuchstaben des Nicks eingeben, um die Liste zu verkürzen).
3. Mit dem Plus-Button Positiv- und dem Minus-Button Negativstimmen vergeben.
4. Genauso mit allen weiteren Nicks verfahren.
5. Du kannst maximal fünf Positiv- (maximal 2 pro Nick) und zwei Negativstimmen (maximal 1 pro Nick) vergeben.
 
Wenn Ihr auf „Stimme abgeben“ klickt, wird Eure aktuelle Stimmverteilung angenommen und kann im Nachhinein auch nicht mehr geändert werden. Nicht verwendete Stimmen entfallen nach Abgabe Eurer Stimmverteilung. D. h. es darf nicht mit mehreren Nicks gewählt werden, wenn man bei der Wahl aus Versehen weniger als jeweils 5 Stimmen vergeben hat.
 
Was passiert während und nach der Adminwahl?
Es ist während der Wahl keine Statistik über die Stimmenverteilung einzusehen. Als gewählt gelten die Kandidaten mit einer positiven Wahlpunktzahl (Positivstimmen minus Negativstimmen). Mit den Gewählten finden wir einen Termin für die Einführung

Weitere Informationen und Hinweise:
Bitte überlegt Euch Eure Wahlentscheidung gut. Wählt nur Mitglieder, die alle notwendigen Fähigkeiten für das Adminehrenamt besitzen. In erster Linie sind das hoffentlich unsere alten Admins, die die letzte Adminperiode sehr gut gearbeitet haben und bei denen ich mich bedanken möchte. Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele von ihnen wieder gewählt würden.
Die Negativstimmen sollten vor allem auf diejenigen verteilt werden, welche Ihr aus eigenen Gründen nicht für fähig haltet und nicht auf Mitglieder, mit denen Ihr noch niemals geredet habt. Man muss keine Minusstimmen vergeben, alle Stimmen sind optional und müssen nicht vollständig vergeben werden. Die Wahl ist geheim, also behaltet Eure eigene Wahlentscheidung ganz für Euch selbst, und teilt sie niemanden mit - das führt nur zu Konflikten.
 
Von den insgesamt 12 Nominierten wurden 10 Kandidaten zur Wahl zugelassenen.
Sofern es bis zur Amtseinführung noch zur Feststellung von groben Verstößen durch einen Nominierten kommt, kann dieser vor der Ernennung und trotz erfolgreicher Wahl noch vom Adminamt ausgeschlossen werden.
 
Ich rate allen, davon auszugehen, dass sie nicht gewählt werden. Dann ist eine eventuelle Enttäuschung nicht so groß, bzw. die Freude umso größer, denn nicht gewählt zu werden ist keine Schande!
 
Falls jemand mit einem Zweitstamminick doppelt wählt, ist die Konsequenz, dass seine Nicks gesperrt werden und er eine Wahlsperre für alle Chatwahlen erhält. Wenn jemand so fair ist und meldet, dass er/sie doppelt gewählt hat, bevor es aufgefallen ist, wird die Strafe milder ausfallen. Mit der gleichen Konsequenz müssen Nominierte rechnen, die mit einem anderen, als mit dem nominierten Nick wählen (weil dann davon ausgegangen werden muss, dass man sich selbst Stimmen gegeben hat).
 
Durch Eingabe von /vote admin:NICK könnt Ihr überprüfen, ob NICK bereits gewählt hat.
 
Wann kommen die Ergebnisse?
Am Dienstag den 15.06.2021 werde ich möglichst das Ergebnis bekannt geben. Nach Bekanntgabe der Ergebnisse erhalten die Gewählten alle notwendigen Informationen zur Einführung.

Mögen die Richtigen gewählt werden und auf eine faire Wahl!
 
Inni

[zum Seitenanfang]  
Re: Adminwahl Juni 2021 [Re: Innerlichboese] - #90213 - 14.06.2021, 10:41:19
InnerlichboeseAdministrator

Registriert: 06.06.2017
Beiträge: 4
Hier ist das Ergebnis:

Die Kandidaten mit positivem Stimmergebnis sind gewählt. Ich werde sie in Kürze konaktieren um einen Termin für die Einführung abzusprechen. Bitte vergesst nicht, es ist nur eine Wahl in einer Chatcommunity! :-)

Unsere Vertrauensadmins Azetbur und DJ Baem bleiben bis zur nächsten VA-Wahl im Amt und stehen deshalb auch nicht in der Ergebnisliste.

Danke an alle Wähler - Ihr sorgt dafür, dass unsere Admins von den Mitgliedern ausgesucht werden, was es sonst nirgends gibt.

Danke auch nochmal besonders an die Admins für die letzte Periode! <3

Inni


Admin (08.06.2021 - 13.06.2021)
(83 abgegebene Stimmen bisher)

1. Nase84: 45
2. mOnsterperLe: 40
3. Nike-Boy-1993: 39
4. DJSashR: 17
5. Secki: 14
6. julsi-w: 9
7. sternenwächter: 7
8. Scandity: 4
---------------------------------
9. summerfresh
10. The Last Samurai


Bearbeitet von Innerlichboese (14.06.2021, 10:47:46)

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  Benji1010, Scandity