Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Anforderungen an das Adminamt - #90161 - 07.02.2021, 00:40:19
x Chilla x x3

Registriert: 13.01.2010
Beiträge: 77
Servus,

dass sich der Chat im Laufe der Jahre verändert hat und die aktive Nutzerzahl, verglichen zu Jahren davor, abgenommen hat, ist wohl kein Geheimnis. Die Anzahl der Admins hat ebenso abgenommen, was ja prinzipiell nicht so tragisch ist, wenn es weniger Nutzer gibt.

Doch jetzt kommt das aber: Wirft man hin und wieder einen Blick auf die /top online admin, so kann man schnell feststellen, dass manche Admins nicht sonderlich aktiv sind. Ich bin selbst nicht mehr im Chat aktiv und verstehe es auch, wenn man seine Aktivität anpasst, wenn nicht mehr so viel los ist. Ich möchte daher keinem Admin einen Vorwurf machen, jeder hat auch noch ein Privatleben, Urlaub, usw.

In diesem Thread geht es eher darum, ob man nicht die Anforderungen an das Adminamt überdenken sollte, damit der Bedarf an der Administrative immer gedeckt werden kann und die Wahrscheinlichkeit zumindest höher ist, dass immer im Bedarfsfall eingeschritten werden kann. (z.B. bei unangemessenen Äußerungen im öffentlichen Chat, etc)

Was mir an der letzten Nominierungsphase aufgefallen ist, ist dass man zumindest 6 Monate Channelmoderator gewesen sein muss, wobei eine Periode nach September 2016 liegen muss. Ich verstehe den Punkt, dass eine gewisse Erfahrung und Aktivität bzw. Begeisterung für den Chat vorausgesetzt wird, aber vielleicht könnte man sich auch mit 4 CM Monaten zufrieden geben. Die Beschränkung, dass die letzte Periode nach einem gewissen Datum gelegen haben muss, schränkt ebenso ziemlich ein. Ein Grund für diese Einschränkung ist - laut dem Thread der letzten Nominierungsphase - dass man dadurch zumindest alle letzten Änderungen im Chat mitbekommen hat. Meine Frage daher zwischendurch: Hat sich wirklich so viel geändert? Man muss ohnehin das Examen bestehen..

Es gibt ja viele, die schon sehr lange CM waren und damals eine sehr aktive Zeit hatten (und vielleicht noch immer haben). Auf diese Erfahrung könnte man dann auch zurückgreifen. Man kann auch jahrelang nicht aktiv gewesen sein und dann zum Chat "zurückfinden" - was eher unwahrscheinlich ist, aber prinzipiell möglich :)

Das wären mal zwei Punkte die mir so aufgefallen sind. Es muss jetzt nicht bedeuten, dass dann deutlich mehr auf der Nominierungsliste stehen, aber ich denke es ist einen Versuch wert. Vielleicht ist mein Vorschlag ja auch nicht gut durchdacht und es sprechen irgendwelche Gründe dagegen - freue mich daher auch über Erklärungen.

Welche Ideen hättet ihr?


Bearbeitet von x Chilla x x3 (07.02.2021, 00:53:16)

[zum Seitenanfang]  
Re: Anforderungen an das Adminamt [Re: x Chilla x x3] - #90162 - 07.02.2021, 01:02:12
x Chilla x x3

Registriert: 13.01.2010
Beiträge: 77
Nachtrag zu folgendem Absatz: (kann den ersten Beitrag nicht mehr ändern)

Antwort auf: x Chilla x x3

Doch jetzt kommt das aber: Wirft man hin und wieder einen Blick auf die /top online admin, so kann man schnell feststellen, dass manche Admins nicht sonderlich aktiv sind.


Es ist natürlich Ansichtssache, was man jetzt unter Aktivität versteht. Ich war früher regelmäßig online und kannte da noch andere "/top online admin".

[zum Seitenanfang]  
Re: Anforderungen an das Adminamt [Re: x Chilla x x3] - #90183 - 22.04.2021, 03:35:58
Cyberwolf
Gott ​der Z​erstö​rung ​7.U.​

Registriert: 14.11.2007
Beiträge: 1
Hab mich da jetzt ein bisschen durch's Forum gelesen...
Ich seh das relativ ähnlich.. man könnte die Anforderungen etwas runterschrauben.

Vor allem diese Klausel mit der Zeit, wann das letzte Amt als CM ausgeführt sein darf.

Mal abgesehen davon, dass es in .at kaum Veränderungen gibt, kann man nich als User ebenfalls den Verlauf mitbekommen haben?

Es kann ja sein, dass es nicht mehr zu einem neuen CM-Amt kam, weil es nicht mehr zur Wahl kam.
Denn sind wir mal ehrlich, dass die Wahlen schon immer und es auch sicher immer noch sind, dass die reine Popularitätsgeschichten sind. Da kann es schon passieren, dass jemand nicht mehr zum Amt kommt.

Ich persönlich dachte über die Admin-Wahl nach, hätte ja die 6 CM-Monate, aber durch die Sache mit der Zeit, hat sich das wieder erledigt.

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  Benji1010, Scandity